5. Mai 2016

Shopware Templates

Shopware Templates & Individual-Systeme von mitho®

Erfolgreiche Usability für Ihren Shopwareshop mit Shopware Templates von mitho®

Shopware Templates Shopware 5Die Oberfläche Ihres Shops ist erfolgsentscheidend. Nur wenn Ihr Shopauftritt Ihre Kunden überzeugt, wirkt sich dies positiv auf Ihre Conversionrate aus. Überzeugen heißt punkten mit Usability, Design, Funktionalität und Individualität. mitho® erstellt seit über 10 Jahren erfolgreich Templates für Shopsysteme.
Unsere Erfahrung gibt uns die Möglichkeit, abverkaufsfördernde Templates zu erstellen. Wir kreieren Shopware Templates, die begeistern und Ihre Produkte ins rechte Licht rücken. Einzigartiges Design trifft auf innovatives Templatesystem.

Ein Shopware Template von mitho® ist der Maßanzug Ihres Shopwareshops:

  • Durchdachte Funktionsraster, die den Abverkauf fördern.
  • Emotionales Design, das den Kunden begeistert und neugierig macht.
  • Perfekt abgestimmte Umsetzung neuester Technologien – beispielsweise HTML 5 als Responsive Layout.

Shopware Templates Responsive


Entwicklung von Shopware Templates

Der Weg zu erfolgreichem E-Commerce!
Die Entwicklung eines Shopware Templates bei mitho® findet in vier Stufen statt:

Analyse Ihres Genres und Ihrer Zielgruppe
Wir analysieren Ihre Branche und Produkte sowie die Bedürfnisse Ihrer Kundschaft. Erste strategische Eckpfeiler, wie Alter und Internetgewohnheiten Ihrer Zielgruppe, bilden die Grundlage für die ersten Grundraster des Templates. Ein 50+ User erwartet eine andere visuelle Ansprache als ein 20+ Student.
Erstellung von Wireframes als Funktionsprofil zur Optimierung der Usability
Erste Funktionsmodelle Ihres neuen Templates entstehen und werden mit Ihnen zusammen abgestimmt – bis jeder Pixel perfekt passt!
Erstellung der finalen grafischen Layouts
Die Wireframes sind Basis unserer professionellen Design Templates und werden von unseren Kommunikationsdesigner erstellt. Ziel: Ihr Template lebendig machen, ihm ein Gesicht geben. Die emotionale Ansprache in Design und Funktion wird perfektioniert und in die endgültigen Layouts übertragen. Auch diese Stufen wird eng mit Ihnen abgestimmt.
Umsetzung des Layouts
Nach Freigabe der grafischen Layouts übernehmen unsere Frontend-Entwickler die Layouts in die Programmierung und setzen diese mithilfe neuester Technologie in Templates um. Dabei werden die Strukturen in der Programmierung bereits für Suchmaschinen und verschiedene Endgeräte optimiert und perfektioniert. Resultat ist ein perfekt abgestimmtes Shopware Template für Ihr System und nach Ihren Bedürfnissen.

Das Responsive Shopware Template als Grundlage

Auf allen Devices punkten! Immer und überall!

Die Vielzahl und Unterschiede mobiler Endgeräte wachsen täglich. Smartphones, Tablets, Phablets, Smartlets. Verschiedenste Auflösungen und Größen auf den Endgeräten machen ein festes Layout nach Pixeln fast unmöglich. Ein Responsive Template ist die einzige Lösung für Ihren E-Commerce Zukunft. Usability auf allen Ausgabemedien, Design follows function und Performance pur, egal ob in der U-Bahn oder auf der Couch.

Ein professionelles Responsive Template passt sich immer und vollständig dem Ausgabemedium an. Damit wird dem Shopbesucher stets eine perfekte Shopansicht geboten, egal ob er sich die Produkte gerade auf dem Tablet, dem Smartphone oder am PC anschaut. Unsere Reponsive Shopware Templates erfüllen genau diesen Anspruch. Emotional gestaltet, funktional umgesetzt und immer abgestimmt auf Ihr Business und das Ausgabeformat des Users. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung mit Shopware und machen Sie sich unser professionelles Test- und Optimierungsverfahren für Ihr Template zunutze.


Der „Mobile First“ Ansatz bei Templates

Wann und warum?
„Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Responsive und einem Mobile First?“
Bei Responsive Templates passt sich die visuelle Ausgabe immer der Größe des Ausgabemediums an. Es werden Boxen verkleinert oder vergrößert, Bilder werden samt Größe und Struktur automatisch umgebaut und angepasst. Bei kleineren Ausgabemedien werden Bereiche eines Templates ausgeblendet, damit Platz für die wichtigsten Dinge ist. Das ist grob zusammengefasst ein Responsive Shopware Template.

Der „Mobile First“ Ansatz fokussiert sich hingegen in erster Linie auf Smartphones. Es wird ein völlig eigenständiges Template für Smartphones kreiert, dass von der Entwicklung an auf Smartphones ausgerichtet ist. Der Unterschied zum Responsive liegt auf – oder besser gesagt – in der Hand: Ein Shop mit Mobile First Ansatz lädt in der Desktop-Variante nicht die gleichen Daten, die auf dem Smartphone geladen werden. Demnach werden dem Shopbesucher dutzende Daten (Artikel, Bilder, Kategorien etc.) am PC verwehrt.

Dennoch kann(!) auch ein „Mobile First“ Ansatz sinnvoll sein. Ein mitho® „Mobile First“ Shopware Template lädt nämlich nur die nötigsten Daten, um auch bei geringerer Übertragungsrate schnell zu laden und die Seite samt Inhalt anzuzeigen. Aber: Die gesamte Logik wird nur auf Smartphones abgestimmt. Das Erscheinungsbild ähnelt einer nativen APP und berücksichtig alle nötigen Schritte, um auch auf dem kleinsten Endgerät perfekte Usability zu ermöglichen.

„Mobile First“: Ergänzung ja, Ersatz nein

Der Einsatz eines Mobile First Templates ist dann sinnvoll, wenn Ihre Zielgruppe direkt über Smartphones Ihre Produkte kauft. Je nach Genre ist daher zu prüfen, ob es für Ihre Zielgruppe und Ihre Produkte Sinn macht, ein solches spezielles Template zu entwickeln. Schließlich handelt es sich hierbei um ein weiteres Template, das zusätzlich zur Desktop-Variante erstellt werden muss. Es ist ohne Frage eine sehr nützliche Erweiterung, weist aber nicht die Funktionen eines Responsive Templates auf und kann dieses auch nicht ersetzen.

Wir beraten Sie gern, welche Art von Template für Ihre Zielgruppe sinnvoll und für Sie absatzfördernd ist. Meist ist das Responsive Shopware Template die bessere und kostengünstigere Wahl, da die meisten Abverkäufe eher über Tablets als über Smartphones generiert werden. Smartphones dienen primär einer ersten Informationsbeschaffung, mit einem Shopware Template in der Responsive Technik kommen Sie auch dieser Anforderung ideal nach.


Zertifizierte Shopware-Entwickler und -Business Partner

Individuelle Shopware Templates werden bei mitho® nicht auf Masse produziert, sondern auf die individuellen Bedürfnisse des Shopbetreibers entwickelt, abgestimmt und realisiert. Ihre Anforderungen, Ideen und Funktionswünsche werden von unseren zertifizierten Shopware Entwicklern in jedem Entwicklungsstep berücksichtigt und final umgesetzt. Als Agentur-Partner sind wir stets in enger Zusammenarbeit mit Shopware und setzen so auch die ausgefallensten Wünsche unserer Kunden auf dem kürzesten Weg um. Unsere Passion für erfolgreichen und innovativen E-Commerce fließt in jedes einzelne unserer Projekte. Profitieren Sie von der ersten bis zur letzten Sekunde davon. Sichern Sie sich jetzt ein individuelles, abverkaufsförderndes Template und blicken Sie Ihrer E-Commerce Zukunft gelassen entgegen!

Wir beraten Sie gern und realisieren Ihr Shopware Template –
Individuell, maßgeschneidert, erfolgreich!