Kategorien
Allgemein E-Commerce News

Klimaneutral shoppen: Der Wunsch ist da

Klimaneutral shoppen

Klimaneutral shoppen, ein deutscher Traum? Offenbar.

Denn laut einer Umfrage des Onlineshops Galaxus sehnen sich immer mehr Deutsche nach einem nachhaltigen E-Commerce. Klimaneutral shoppen ist im Trend.

Immerhin seien mehr als zwei Drittel der Verbraucher bereit, 1 bis 5% des Kaufpreises zusätzlich für die Kompensation ihres CO2-Fußabdrucks zu bezahlen. Diese Bereitschaft sei über alle Altersgruppen hinweg gleich. Wie nachhaltig ein Produkt ist, lässt sich unter anderem mit dem CO2-Fußabdruck messen. Dieser zeigt die gesamten Emissionen, die im Produktlebenszyklus vom Rohstoffabbau über die Produktion bis zur Entsorgung anfallen.

Knapp 60 Prozent der Befragten würden es zudem begrüßen, wenn sie ihre Online-Einkäufe kompensieren könnten.

Besonders die unter 25-Jährigen wünschen sich das – knapp 80 Prozent hätten Interesse an einer solchen Funktion. Aber es gibt noch Nachholbedarf bezüglich Transparenz und Informationsgehalt. Laut der Umfrage fühlen sich 59 Prozent nämlich nicht ausreichend vom Handel informiert. Über 65 Prozent wissen zudem nicht, wo sie überhaupt Informationen über den CO2-Fußabdruck von Produkten und Dienstleistungen bekommen. Die Wissenslücke wird mit zunehmendem Alter größer.

Optimistischer Schlusssatz: Immerhin 68 Prozent der Befragten sind davon überzeugt, dass sie auch als Einzelperson etwas für das Klima tun können.

Sie haben Fragen zu Ihrem Shop und möchten sich gerne kostenlos von uns beraten lassen? Sehr gerne, klicken Sie einfach hier und nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr dazu hier.