Kategorien
Allgemein Entwicklung mitho News

Neue Schnittstelle für Fyndiq und Plentymarkets

Fyndiq-plentymarkets-Schnittstelle: Erneut hat sich mitho® erfolgreich einer Schnittstellen Programmierung angenommen und sich als kompetenter Ansprechpartner in Sachen Schnittstellenentwicklung behauptet. Die Datenkommunikation vom ERP-System plentymarkets und online Marktplatz Fyndiq basiert auf dem hauseigenen mitho® Schnittstellen-Framework.

Erfolgreiches Schnittstellen-Framework von mitho®

mitho® übernimmt den Support für den plenty-Shopware-Connector

Jedes Jahr öffnet das Team von plentymarkets in Kassel die Pforten zum großen jährlichen Online-Händler-Kongress. So auch am 19. und 20. Februar 2016. Dieses Jahr war unter anderem der Schnäppchen-Superstore Fyndiq mit von der Partie und nutze den großen Besucherandrang für die erste öffentliche Vorstellung der von mitho® entwickelten Fyndiq-plentymarkets-Schnittstelle. Dank einer vereinfachten Abstraktionsschicht im mitho® Schnittstellen-Framework ist es möglich tausende von Prozessen, Artikeln und Datensätzen zu verarbeiten.

Fyndiq – der online Marktplatz für’s Schnäppchen Segment

Fyndiq_logoDer schwedische Schnäppchen Superstore Fyndiq, der im Sommer 2015 sein Geschäft in Deutschland aufgenommen hat, ist dem online Markplatz „Dinosaurier“ eBay auf den Fersen. eBay selbst hat sich 2015 von dem schwedischen Markt zurückgezogen. Fyndiq beeindruckt Investoren, eCommerce-Partner und Konkurrenten mit Biss und schlauen strategischen Entscheidungen. Die Kassen des Superstores sind gefüllt und der deutsche Markt soll Schritt für Schritt erobert werden. Anfang Mai wird Fyndiq eine Endkunden Marketing-Offensive starten und für die registrierten Händler ordentlich die Werbetrommel rühren und sein eigenes Wachstum beschleunigen.

Schnittstellen für die eCommerce-Systeme Magento, Gambio, Prestashop und WooCommerce waren schon letztes Jahr im Einsatz. Mit der Schnittstelle zu plentymarkets hat sich Fyndiq auf jeden Fall eine weitere interessierte Händler-Gruppe erschlossen. Weitere Fyndiq-Schnittstellen werden dem Portfolio noch hinzugefügt, unter anderem Schnittstellen für Shopware und ChannelPilot.

Automatische Daten-Updates zwischen Plentymarkets und Fyndiq

Dank des Fyndiq-plentymarkets-Adapter wird es den beiden Plattformen ermöglich, den kompletten und komplexen Austausch von Artikeldaten und Bestelldetails vollautomatisch, schnell und asynchron zu vollziehen. Zusätzlich zu der Automatisierung der Prozesse bietet der Adapter Händlern eine Oberfläche für komfortable Einstellungsanpassungen mit einem Wizards (Assistenten) und der Nutzer wird verständlich durch die Konfiguration geführt.

fyndiq

fyndiq2

Das durchdachte Design der Fyndiq-plentymarkets-Schnittstelle, die Nutzerfreundlichkeit und Performance fügen sich zu einer hoch leistungsfähigen Programmierung zusammen, die es den beiden Plattformen in Zukunft möglich machen wird die Waren ihrer online Händler erfolgreich zu verkaufen.

Der mitho® Programmierschmiede ist mit dieser Schnittstelle erneut ein gutes Stück systemübergreifende Kommunikation und deutsche Developer Innovation gelungen.